Waldorfkinderstube Regenbogen

"Alles Erste bleibt eiwg im Kinde; die erste Farbe; die erste Musik; die erste Blume; malen den Untergrund des Lebens."

(Jean Paul)

Die Waldorfkinderstube Regenbogen gibt 10 Kindern unter 3 Jahren eine geborgene und schützende Hülle, in der sie in einer liebevollen Atmosphäre die Welt in eigener Art und Weise entdecken sowie nach ihrem eigenen Tempo und ihrem individuellen Etwicklungsstand erproben können. Eine freie, selbständige Spiel- und Bewegungsentwicklung wird hierbei unterstützt und gefördert.

 

Die Kinder werden von erfahrenen pädagogischen Fachkräften auf Grundlage der Waldorf- und Piklerpädagogik begleitet und betreut.

In einem rhythmisch gestalteten Tagesablauf, mit einer intensiven Basis- und Beziehungspflege und in einem respektvollen und achtsamen Umgang miteinander wird den Kindern Sicherheit und Vertrauen vermittelt.

 

Die Lebensmittel für die altersgemäßen Mahlzeiten stammen aus biologisch dynamischem Anbau. Für das jeweilige Schlafbedürfnis stehen heimelige Bettchen bereit.

 

Die Beziehungspartnerschaft von Eltern und Erzieherinnen wird duch das Gespräch, Zeit für Austausch, Elternabende sowie durch gemeisame Feste feiern gepflegt und gestärkt.

 

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 07:15 Uhr - 13:15 Uhr

 

Abholzeit:

  • 11:45 Uhr (ohne Mittagsschlaf)
  • 13:00 Uhr - 13:15 Uhr (mit Mittagsschlaf)